BMF lehnt Pilotprojekt „Bodycams“ im Zoll ab

 

Die Angriffe auf Polizeibeamte, Rettungskräfte, Gerichtsvollzieher, etc. und auch Zollbeamte nehmen zu. Oft sind es kleine Nichtigkeiten, die bereits den Zorn des jeweiligen Gegenübers hervorrufen. So kommt es immer wieder zu massiven Störungen, Behinderungen, Beleidigungen oder gar Angriffen auf die Kontrollbeamten. Was in anderen Vollzugsdiensten in den Landes- und Bundespolizeibehörden längst selbstverständlich ist, wird im Zoll nicht mal pilotiert. Ernsthafte Gründe führt das BMF in seinem Ablehnungserlass nicht an.

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) setzt sich für ein Pilotprojekt zum Tragen von Bodycams bei den Kontrolleinheiten im Zoll ein. Erst nach den dort gemachten Erfahrungen kann beurteilt werden, ob dieses Instrument zu mehr Sicherheit im Einsatz führt.

 Aktuelles
Evaluation des § 27 BLV – Noch vor Umsetzung beim Zoll erste Nachbesserungen
20. Juli 2018 |

Die Bundesregierung hat den § 27 der Bundeslaufbahnverordnung (BLV) einer breiten Evaluation unterzogen: im Frühjahr 2017 wurden sämtliche oberste Bundesbehörden der Bundesverwaltung - einschließlich der nachgeordneten Bereiche - zu ihren ...

1. Delegiertenkonferenz der Kreisgruppe Nord in Heiligenhafen
9. Juli 2018 |

Nach Ablauf der letzten Wahlperiode 2014 war es in diesem Jahr wieder soweit, Rechenschaft über die Arbeit der Kreisgruppe Nord und ihres Vorstands zu geben und einen neuen Vorstand zu ...

Fit für die Jugend- und Auszubildendenvertretung
4. Juli 2018 |

Nach ihrer erfolgreichen Wahl im Frühjahr stand für zwölf Kolleginnen und Kollegen in dieser Woche die Grundschulung für Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) auf dem Programm. Vom 2.-4. Juni ...

SPD fordert Anhebung des Eingangsamts im mittleren Dienst an
28. Juni 2018 |

aktualisierte Fassung vom 28.06.2018, 18:00 Uhr „Die SPD-Bundestagsfraktion setzt im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages eine Stärkung des Zolls durch“, schreiben MdB Johannes Kahrs und Andreas Schwarz in einer gemeinsamen Presseerklärung vom ...

Beteiligungsgespräch zur Besoldungsanpassung
21. Juni 2018 |

BESOLDUNGSERHÖHUNG RÜCKWIRKEND ZUM 1. MÄRZ ANGEKÜNDIGT Am 20. Juni 2018 fand im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) das Beteiligungsgespräch zum Entwurf eines Bundesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetzes 2018 - 2019 - 2020 statt. Der ...

GdP und DGB im Gespräch über Veränderungen bei der Beihilfe
18. Juni 2018 |

Am 28. Juni werden die GdP und der DGB als Spitzenorganisation der Beamten im zuständigen Bundesinnenministerium erwartet. Gegenstand des Gesprächs ist die 8. Änderungsverordnung zu den Beihilfevorschriften, zu deren Entwurf ...

WM-Tippspiel exklusiv für Mitglieder der Gewerkschaft der Polizei (GdP)
13. Juni 2018 |

GdP-Fußballfans bitte aufgepasst! Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland vom 14. Juni bis 15. Juli bietet die Gewerkschaft der Polizei (GdP) auf ihrer Homepage „gdp.de“ ein Online-WM-Tippspiel mit attraktiven Preisen an. Hier ...

25 Jahre OEZ Hannover – Die GdP gratuliert sehr herzlich
7. Juni 2018 |

Jede Menge Teamgeist, Einsatzbereitschaft, Fitness, Courage, Cleverness, Kameradschaft, kriminalistisches Gespür sowie ein Händchen für Technik zeichnen die Kolleginnen und Kollegen unserer Spezialeinheiten aus. Die Errichtung solcher Einheiten war die richtige ...

Der Zoll ist das BAMF des Finanzministeriums
6. Juni 2018 |

Ein Kommentar von Frank Buckenhofer, Vorsitzender der GdP - Bezirksgruppe Zoll Verkrustete und überalterte Strukturen, deutlich zu wenig Personal, eine miserable Sachausstattung - vor allem bei der IT -, ein behäbiger ...

Noch bis zum 22.05.2018 mitzeichnen: Petition 76981 – Gewährung eines finanziellen Ausgleichs analog §§ 43 ff. BBesG für Beamte der Bundespolizei und des Zolls
11. Mai 2018 |

"Der Deutsche Bundestag möge beschließen, das Bundesbesoldungsgesetz (BBesG) dahingehend zu ändern, dass Beamtinnen und Beamte der Bundespolizei und des Zolls ein finanzieller Ausgleich analog der §§ 43 ff. BBesG gewährt ...


Besoldungsrecht
Beteiligungsgespräch zur Besoldungsanpassung
BESOLDUNGSERHÖHUNG RÜCKWIRKEND ZUM 1. MÄRZ ANGEKÜNDIGT Am 20. Juni 2018 fand im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) das ...
Tarif (TVöD)
Tarifeinigung gibt Startschuss für Konkurrenzfähigkeit des öffentlichen Dienstes
Potsdam. Nach langwierigen Verhandlungen haben sich die Gewerkschaften des Öffentlichen Dienstes mit den Arbeitgebern am späten Dienstagabend in der 3. ...
Ausstattung
GdP setzt sich für eine allgemeine Einführung des Tiefzieh-/Oberschenkelholsters ein
Die meisten Kolleginnen und Kollegen werden es kennen: Die Waffe drückt im aktuellen Holster auf den Hüftknochen und innerhalb kurzer ...
Zoll
SPD fordert Anhebung des Eingangsamts im mittleren Dienst an
aktualisierte Fassung vom 28.06.2018, 18:00 Uhr „Die SPD-Bundestagsfraktion setzt im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages eine Stärkung des Zolls durch“, schreiben MdB ...
Dienstrecht
Reisekosten – Das lange Warten soll ein Ende haben
Wieder einmal sorgt die Zahlungsmoral des Arbeitgebers gegenüber seinen Beschäftigten für Frust und Ärger in der Zollverwaltung. War es vor ...
GdP-Zoll
1. Delegiertenkonferenz der Kreisgruppe Nord in Heiligenhafen
Nach Ablauf der letzten Wahlperiode 2014 war es in diesem Jahr wieder soweit, Rechenschaft über die Arbeit der Kreisgruppe Nord ...
DGB
1. Mai 2018: Vielfalt, Gerechtigkeit, Solidarität
Der 1. Mai 2018, der "Tag der Arbeit", steht in diesem Jahr unter dem Motto "Vielfalt, Gerechtigkeit, Solidarität". Die zentrale ...
Aufgaben
„Faire Mobilität“: GdP fordert mehr Kontrollen durch Zoll und BAG
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirksgruppe Zoll, begrüßt die DGB Initiative "Faire Mobilität". Sie zeigt deutlich, wie stark der Transportbereich ...
GdP
WM-Tippspiel exklusiv für Mitglieder der Gewerkschaft der Polizei (GdP)
GdP-Fußballfans bitte aufgepasst! Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland vom 14. Juni bis 15. Juli bietet die Gewerkschaft der Polizei (GdP) ...